Kennt ihr das, die Kinder kommen mit einem neuen Thema in Berührung, sei es durch Bücher, Filme, Hörspiele, Freunde … und schon bricht ein neues Fieber aus.
Meine beiden Großen haben die drei Fragezeichen für sich entdeckt, sehr zu meiner Freude, die Bücher und Hörspiele wurden von mir auch früher verschlungen.
Natürlich lies da die nächste Bestellung nicht lange auf sich warten …

Mama, näh doch mal …

Hier das Ergebnis:

20141120_214626

Sohnemann war zufrieden und wurde in der Schule um den coolen Pulli beneidet. Mission erfüllt!

Die Vorlage für die drei Fragezeichen habe ich mit meinem Textverarbeitungsprogramm erstellt und ausgedruckt. Danach habe ich sie appliziert – das ist echt nicht so meins, aber hat zum Glück gut geklappt. Passend zu den Farben der drei Fragezeichen habe ich auch die Eingriffstaschen gearbeitet.

Schnitt: Stoffmixpulli von Klimperklein
Stoff: aus dem örtlichen Stoffladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*